Stolz auf unsere Projekte: FED-Gebäude der HAN in Nijmegen

Bei der IPEX Group hatten wir das Privileg, ein besonderes Projekt unter Verwendung innovativer Lösungen umzusetzen.

  • Fassade: 3000 m², C037 an HSB-Wand mit Befestigungssystem B004. Speziell entworfener Textilbeton von 20 mm mit farbigen Glasperlen, ein echter Blickfang!

  • Decke: 600 m² C033 mit B014-System, einschließlich Deckelrücklauf und Tageskanten.

Die Architekten von LIAG aus Den Haag haben das Design fachkundig umgesetzt, und unsere Ingenieure sorgten für eine reibungslose Ausführung. Sowohl die Fassade als auch die Decke waren vollständig im Voraus konstruiert, mit einer perfekt ausgerichteten Struktur, an der die Verkleidung mühelos mithilfe des B004-Systems befestigt wurde.

Besondere Herausforderung? Für die Deckenkonstruktion durfte die Verankerung in der Betondecke nicht tiefer als 30 mm sein. Das B014-System bot die perfekte Lösung, sodass die Deckenplatten effizient sogar aus verschiedenen Richtungen und mit begrenztem Platz um vorhandene Säulen herum installiert werden konnten.