B002 B 002

Sichtbare Befestigungsmethode, bei der die Fassadenverkleidung mit Schrauben an der dahinterliegenden Konstruktion befestigt wird. Die Schrauben sind mit einer Pulverbeschichtung in der Farbe der Fassadenplatte versehen. Anwendungen umfassen unter anderem HPL, ACP, Holz, Stahl und Faserzement. Kontaktieren Sie uns gerne für fachkundige Beratung.

product.consists-of
Produktinformation

Diese sichtbare Befestigungsmethode beinhaltet die Verwendung von Schrauben, um Fassadenverkleidungen sicher an der darunter liegenden Konstruktion zu befestigen. Die Schrauben, beschichtet mit einer Pulverbeschichtung, die mit der Farbe der Fassadenplatte harmoniert, gewährleisten eine robuste Verbindung mit einer eleganten Oberfläche. Diese Methode wird auf verschiedene Materialien angewendet, darunter HPL, ACP, Holz, Stahl und Faserzement.

Architekten und Bauplaner setzen diese Technik häufig ein, um eine visuell ansprechende und langlebige Außenverkleidung zu realisieren. Der ästhetische Wert wird durch die unauffällige, aber effektive Befestigung erhöht, während die Vielseitigkeit der Methode sich über verschiedene Materialien erstreckt. Die Wahl einer farblich abgestimmten Pulverbeschichtung trägt zu einem einheitlichen Erscheinungsbild bei.

Downloads
Ipex_I-facade_B002_DU_2003.pdfHerunterladen
Ipex_I-facade_B002_EN_2023.pdfHerunterladen
Ipex_I-facade_B002_NL_2003.pdfHerunterladen

Ihre maßgeschneiderte Befestigungslösung innerhalb von 3 Minuten.

Entdecken Sie gemeinsam mit einem unserer Experten innerhalb von drei Minuten die für Sie passende Montagelösung

Ihre maßgeschneiderte Befestigungslösung innerhalb von 3 Minuten.

Entdecken Sie gemeinsam mit einem unserer Experten innerhalb von drei Minuten die für Sie passende Montagelösung